Events/RockfieldOpenAir2014

Aus Freifunk MWU Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Freifunk auf dem Rockfield Open Air 2014

Das freie Freifunk-WLAN auf Veranstaltungen spricht sich langsam herum. Nach Stijl und OpenOhr soll dieses Jahr auch auf dem Rockfield Open Air freigefunkt werden. Der Veranstalter hat unsere OpenOhr-Funker während des OpenOhr angefragt, ob wir das nicht auch seine Veranstaltung versorgen könnten. Inzwischen gibt es Gespräche zwischen uns, dem Veranstalter und den Gastgebern in der Reduit; wenn auch Letztere noch zustimmen, können wir dort funken.

Der technische Aufbau soll im Wesentlichen dem des OpenOhr entsprechen: Eine Funkstrecke zum Holzturm sorgt für den Uplink, ein Freifunk-Node für das batman-Protokoll und Julius' Controller und APs verteilen die Funkwellen vor Ort. Freifunker stellen für die Dauer der Veranstaltung die Hardware aus privaten Beständen. Visuell ist die Sichtverbindung zum Holzturm bereits bestätigt; grober Linktest aus der holen Hand war OK. Der avisierte Standort für unsere Hardware ist publikumssicher.

Noch einmal einige Erkenntnisse in Stichpunkten:

  • Veranstalter möchte Freifunk
  • Gastgeber sind uns nach erstem Eindruck gewogen
  • DSL-Uplink (o.ä.) scheidet aus
  • es gibt möglichen Standort für eine Richtfunkstrecke
    • mit Sichtverbindung zum Holzturm
    • ohne öffentlichen Zugang
    • dort könnten auch Controller und APs hin
  • wir werden auf den Veranstaltungsplakaten erwähnt werden
  • Termin für Funkstreckentest Mi. 25.6. um 17 Uhr mit Verantwortlichen zusammen

Aufgaben

Nr Was Wer ? Status/Ergebnis
1 Kontakt zu Veranstalter / Gastgebern Jan, (Kai?)
1.1 erstes Kennenlernen, grundsätzliche Bereitschaft Jan, Julius, Kai ok Interesse vorhanden, sieht gut aus
1.2 Termin für Test der Funkstrecke vereinbaren Jan ok
1.3 Termin für Aufbau klären Jan? frühestens, spätestens, Kontaktpersonen
2 interne Organisation Alle
2.1 eigene Terminvorschläge für Funkstreckentest finden alle Interessierten ok
2.2 Erreichbarkeiten und Teilnahmen für Auf-, Abbau und Betreuung klären Alle hat noch Zeit
3 Uplink Wolfgang! Kai?, Jan?, Spky? DSL von Gabriel Alles bereit
3.1 Endpunkt Holzturm einrichten Wolfgang ok erledigt, Client bereit
3.2 Endpunkt Reduit, 1. Vortest Wolfgang ok erfolgreich, guter link
3.3 Endpunkt Reduit testen Wolfgang, Kai, Jan?, Spky? ok Messung: 107MBit/s
4 Sonstiges  ?
4.1 benötigte HW und Zeuch planen Alle in extra Tabelle unten
4.2 Aufbau
4.2.1 Aufbau-Freiwillige rekrutieren Alle einfach bei 4.2.2 eintragen!
4.2.2 Aufbauen Kai,? Zeit noch offen!
4.3 Abbau
4.3.1 Abbau-Freiwillige rekrutieren Alle einfach bei 4.3.2 eintragen!
4.3.2 Abbauen  ? Zeit noch offen!
4.4 PM schreiben & via Gastgeberin an Presse Wolfgang, Jan 'Status?' Gastgeberin bietet ihren Presseverteiler an

Betreuung und Zeuch

benötigtes Zeuch

Wem fällt noch was ein?

Menge Material bei wem? wann
wenn vorh. benöt.
1 Loco (mit PoE-Adapter) Jan 28.
1 Stiel für Loco Kai 28.
n Kabelbinder  ? 28./29.
1 Controller + x*APs Julius 28. (29.?)
1 pro AP eth-Kabel Julius 28. (29.?)
1 Kabelrolle (Strom)  ? 28.
1 Steckerleiste (Strom)  ? 28.
n Flyer???  ? 29.

Betreuung und Bereitschaft

Wer kann wann in Bereitschaft sein, falls spontan gegen eine Kiste getreten werden muss, um sie weider in Gang zu bringen? Freiwillige vor! ;)

Zeit Reduit Holzturm
29. Nachm.  ?  ?
30. Vorm.  ?  ?
30. Nachm.  ?  ?
31. Vorm.  ?  ?
31. Nachm.  ?  ?

Link-Konfig

Privat-HW von Turm bis Event-Ziel: Wolfgang, Passwörter können dort erfragt werden. 
SSID absichtlich ohne Bezug auf Freifunk weil geschützt.
Wichtig: für Tests ist die Verbindung normal gesteckt im Turm (auf normalem Switch-Port ohne Batman)
Das ist notwendig wegen der eventuellen Erreichbarkeit der beiden Locos aus dem Netz.
  • Loco M5 - Standort Holzturm
    • AirOS
    • WDS Client
    • SSID: "HT-Event-Link"
    • WPA2-Crypt
    • Passwort: (grins)
    • Kanal: 132
    • Power: 23 dbi
    • Richtung: 12 Grad
    • Elevation: -5 Grad
    • Polarisations-Montage: Vertikal
    • Max Speed: 150 Mbit
    • IP: 10.37.1.63/16
  • Loco M5 - Standort Event-Gelände
    • AirOS
    • WDS Master
    • SSID: "HT-Event-Link"
    • WPA2-Crypt
    • Passwort: (grins)
    • Kanal: 132
    • Power: 23 dbi
    • Richtung: 192 Grad
    • Elevation: +5 Grad
    • Polarisations-Montage: Vertikal
    • Max Speed: 150 Mbit
    • IP: 10.37.1.64/16