Protokolle/2013-07-06

Aus Freifunk MWU Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Protokoll Info
Protokollant
Datum 06.07.2013
Ort Holzturm
Teilnehmer 8


Aktuell halten der Startseite von Freifunk Mainz (z.B: Termine )

Ist klar das sie von Daniel als noch im Entwicklungszustand befindlich gemeldet ist, aber gerade die Termine wären nett dort zu haben, wenn sie schon die Startseite ist.

  • Termine bitte an Daniel senden, er trägt diese dann ein.

Sensor Interview

  • kommunizieren, wir sind gerade in der beta-Phase, im Aufbau und brauchen Leute die uns unterstützen
  • erst in der Release Phase richtig Werbung für das Projekt machen.
  • wir kommunizieren erstmal nur mit der Presse wenn sie uns anfragt, aber gehen erst auf die Presse zu, wenn das Netz stabil läuft,
  • Interview mit Eike, Daniel, Marc, wer noch?
  • Daniel antwortet noch heute auf die Mail

Mainz will offenes WLAN anbieten

http://spd-mainz.de/inodex.php?id=1528&tx_ttnews%5Btt_news%5D=3419&cHash=eeeecaac5f00bbfc6c09db1468e55153/

  • Kontakt aufnehmen wegen Treffen mit SPD
    • Freifunk als Alternative zu kommerziellem Anbieter


Vereinsgründung

Status der Gründung

  • das Finanzamt schäzt das es noch ca. eine Woche braucht bis die Satzung geprüft ist
  • es fehlt noch eine Unterschrift vom Vorstand für die Eintragung beim Amtsgericht
  • die Gemeinnützigkeit des Vereins wird alle 3 Jahre vom Finanzamt geprüft


Hochinaus

Backbone Netz über den Dächern von Mainz

  • wo sind geeignete Standorte?
  • Aufruf an Privatpersonen?
    • Wettbewerb? Wer hat den höchsten? :-)
  • nicht an Privatpersonen gerichtet, sondern an Besitzern von Hochhäusern?
  • Wolfgang berichtet aus eigener Erfahrung ist es viel Überzeugungsarbeit (Bürgernetz) um an hohe Standorte zu kommen mittels Eigentümer und "Kaltakquise"
  • Wolfgang empfiehlt schriftlich zu informieren und dann telefonisch nach zu hacken.
  • Welchen Benefit hat der Eigentümer?
  • Kontakt mittels Politik zu Wohnbau, Stadtwerken etc. aufnehmen, Sympathisanten und Türöffner zu Freifunk finden

Format: Statt Broschüre lieber im A4 Format und zum Download anbieten. Mit Anschreiben.

Texte nochmal überarbeiten: Projekte/Hochhinaus

Woflgang und Eike überarbeiten den Text. Daniel übernimmt den Satz und das Layout.

Konkrete hohe Punkte und Ansprechpartner suchen


Technik, DNS, Services

Mehrere Leute haben Zugriff auf den Server und tragen Keys, DNS Einträgen, etc. ein.

Überlegungen:

  • Ein Mailverteiler für administrative Aufgaben
  • Verteiler: Prüfen, welche Adressen machen Sinn
    • hallo@freifunk-mainz.de
    • kontakt@freifunk-mainz.de
      • an wen wird es weitergeleitet?

Vereinbarung:

  • Die Mailingliste mainz@freifunk.net soll für Disskusionen und technische Probleme wie gehabt genutzt werden.(also für alles!)
  • Zudem soll eine Adresse für geziele Anfragen wie zB. das Eintragen von Keys oder Anlegen von DNS Einträgen angelegt werden (dies soll später eine frei zugängliche Mailingliste werden).
  • hallo@ und kontakt@ soll an bestimmte Personen geleitet werden z.B. Vorstand

Nachrichten

Es soll ein Blog eingerichtet werden.

Artikel die dort geschrieben werden sollen automatisch an Facebook, Twitter verteilt werden.

Sonstiges

  • Über ein Ticketing System wird nachgedacht
  • PGP Keys austauschen

Nächstes Treffen

10. August 2013, 15 Uhr