Protokolle/Vorstandssitzung 2014-07-15

Aus Freifunk MWU Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Protokoll Info
Protokollant Florian
Datum 15. Juli 2014
Ort Holzturm
Teilnehmer 3


Die Vorstandssitzung fand im Anschluss des normalen Treffens statt. Siehe dazu Protokolle/2014-07-15

Protokoll Vorstandssitzung 15. Juli 2014, 20 Uhr

Tagesordnung

  1. Sachstandsericht Vorsitzender Mitgliederaufnahme
  2. Sachstandsbericht Schatzmeister zur Kontoeröffnung und Einzug Mitgliedsbeiträge im Juli
  3. Sachstandsbericht aktueller Kontostand
  4. Transparente Kasse im Wiki
  5. Vorbereitung der nächsten Mitgliederversammlung
    1. Festlegung eines Termins
    2. Hinweis auf Antragsfristen
  6. Eröffnung Account bei betterplace.org
  7. Diskussion und ggf. Beschluss zum Betrieb eines Servers
    1. finanzielle Situation
    2. rechtliche Situation (insbesondere zur Administration und Haftung)
  8. Diskussion und ggf. Beschluss zur Anschaffung von Routern
    1. finanzielle Situation
    2. rechtliche Situation (insbesondere zur Abgabe)
  9. Anträge an den Vorstand
  10. Sonstiges

Protokoll

  1. Sachstandsericht Vorsitzender Mitgliederaufnahme
    • Die Mitgliedsanträge sind in eine OO-Calc-Tabelle übernommen worden.
    • JVerein soll bei Marc eingerichtet werden, damit der Online Einzug schnell geht. Florian hat damit lokal schon erste Erfahrungen gesammelt. Das Tool wäre hilfreich, um SEPA-Dateien fürs Online-Banking automatisiert erstellen zu können.
    • Die URL für unser Online Banking lautet: http://www.mvb.de/business
  2. Sachstandsbericht Schatzmeister zur Kontoeröffnung und Einzug Mitgliedsbeiträge im Juli
    • Florian hat die Mitgliedsbeiträge bereits eingezogen, sie werden für das zweite Halbjahr 2014 eingezogen. (Einzug findet wegen Problemen mit der Sammellastschrift bei der Bank leicht verspätet statt und nicht am 15. Juli wie geplant)
  3. Sachstandsbericht aktueller Kontostand
    • Der aktuelle Kontostand beträgt 2,77€
  4. Transparente Kasse im Wiki
    • Marc richtet eine Wiki-Seite für alle Ein- und Ausgaben ein. Personenbezogene Daten werden anonymisiert.
  5. Vorbereitung der nächsten Mitgliederversammlung
    • Festlegung eines Termins
      • Die Mitgliederversammlung von Freifunk Mainz e.V. wird am 10.September um 18 Uhr im Pengland abgehalten. Am Judensand 76, 55122 Mainz
      • Moritz kümmert sich um die Reservierung des Raums
      • Florian kümmert sich um die rechtzeitige Einladung
    • Hinweis auf Antragsfristen
      • Hinweis auf die Antragsfristen geht mit der Einladung raus
      • Ein Mitglied wünscht, nur per Brief eingeladen zu werden.
  6. Eröffnung Account bei betterplace.org
    • Der Vorstand beschließt die Eröffnung eines Account bei betterplace.org als Spendentool. Umsetzungsverantwortlich: Florian
  7. Diskussion und ggf. Beschluss zum Betrieb eines Servers
    • Der Vorstand ist sich einig, dass der Verein einen Server mit Gateway (VPN nach innen und außen) als zentrale Infrastruktur für die Mainzer Freifunker betreiben soll.
    • finanzielle Situation
      • Es stehen 348€ für 2014 zur Verfügung
      • Der Vorstand beschließt einen Server bei Manitu anzumieten.
    • rechtliche Situation (insbesondere zur Administration und Haftung)
      • Der Vorstand beschließt, bestimmten Mitgliedern Zugriff auf die Vereinshardware (Server, Webseite, usw.) zu erteilen. Diese Mitglieder dürfen den Zugriff nicht weitergeben.
      • Der Vortand hat Moritz Veit und Marc Potz als Administratoren und verantwortlich für die Beschaffung für den "neuen" Server/Gateway beschlossen.
      • Der Server darf maximal 30€/Monat kosten.
  8. Diskussion und ggf. Beschluss zur Anschaffung von Routern
    • finanzielle Situation
      • schlecht - pass()
    • rechtliche Situation (insbesondere zur Abgabe)
      • Steuerrechtlich muss der Vertrieb geklärt werden
  9. Anträge an den Vorstand
    • Der Vorstand beschließt: Die 4 Domains (freifunk-mainz.de, freifunk-wiesbaden.de, ffmz.org und ffwi.org) werden bei Einverständnis der aktuellen Besitzer vom Verein übernommen und werden technisch wie im Treffen zuvor besprochen verwaltet (DNS-Server bei Mathias Klein ohne anfallende Kosten). Umsetzungsverantwortlich: Marc Potz
  10. Sonstiges
    • pass()

Die Sitzung wurde um 20:55 geschlossen