Protokolle/Vorstandssitzung 2015-09-30

Aus Freifunk MWU Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Protokoll Info
Protokollant Florian
Datum 30. September 2015
Ort CCCMZWI Sedanplatz, Wiesbaden
Teilnehmer Gunnar, Sebastian, Moritz, Florian und Gäste (Martin)


Festlegung eines Protokollanten

  • Florian führt diesmal Protokoll

Beschluss der Tagesordnung

  • beschlossen wie folgt

Genehmigung des letzten Protokolls

Beschlüsse per Umlaufverfahren

Wechsel des Gatewayservers von Manitu zu servdiscount

  • Einstimmig beschlossen per Umlaufverfahren
  • Moritz ist verantwortlich für die Beschaffung des neuen Servers
  • Sebastian kündigt bei Manitu
  • Konfiguration des neuen Servers erfolgt durch das Admin-Team (Besprechung beim nächsten Admin-Treffen am 05.10.)

Wechsel des VPN-Diensts von hide.me auf Perfect Privacy

  • Einstimmig beschlossen per Umlaufverfahren
  • Moritz kümmert sich um Beschaffung des Accounts
  • Jetzt schon Geschwindigkeitsverbesserung sichtbar: Peak über 50 Mbit/s statt vorher (bei hide.me) ~25 Mbit/s
  • Spinat und Wasserfloh nutzen bisher den Account
  • OpenVPN

Bericht Schatzmeister

  • Erik fehlt entschuldigt, Florian berichtet für ihn

Status Kontozugriff

  • Sebastian und Erik haben jetzt Kontozugriff

Aktueller Kontostand: (18.09.2015): 1.273,23 H

  • Dazu kommen noch einige Mitgliedsbeiträge für 2015 von Mitgliedern, die noch aufgenommen werden
  • D.h. wir sind sehr gut aufgestellt, da wir dieses Jahr noch fixe Ausgaben von <200 Euro haben

Steuererklärung für Jahr 2014

  • Erik und Florian setzen sich die Tage dazu zusammen
  • Sebastian prüft, ob wir die Umsätze 2014 per HBCI ins JVerein ziehen können und von dort eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Wir prüfen, ob wir die Erklärung mit Elster machen können oder auf Papier (Erik)

Bericht Vorsitzender

Einrichtung Betterplace für Wiesbaden

  • Florian hat für die Wiesbadener Community kurzfristig ein Hilfsprojekt eingerichtet
  • Silke ist als Administratorin eingetragen
  • Der Vorstand beauftragt Silke mit Betreuung des Wiesbadener Hilfsprojekts bei Betterplace
  • Der Finanzierungsbedarf von 1515€ ist durch einige Spenden u.a. durch die Aktion "Blogger für Flüchtlinge" erfüllt worden
  • Der Vorstand entscheidet, dass die eingegangenen Spenden für Freifunk für Flüchtlinge in Wiesbaden verwendet werden
  • Für zukünftige Ausgaben soll die Wiesbadener Community sich einigen, für was sie Geld ausgeben will und dann dem Vorstand Bescheid sagen (Silke und Günni als Ansprechpartner für den Vorstand)
  • Community soll besprechen, ob auch bisherige Ausgaben daraus erstattet werden sollen und welche und dann Bescheid sagen.

Einrichtung neuer Bedarfe für Freifunk Mainz?

  • Vorstand sieht aktuell keine konkreten Bedarfe. Wenn Mitglieder konkrete Projektideen haben, können wir schnell etwas aufsetzen.

Mitgliederaufnahme

  • werden in den nächsten 1-2 Wochen eingetragen
  • Online-Mitgliedsantrag funktioniert jetzt auch. Es haben sich schon 2 Mitglieder online angemeldet.
  • Sebastian macht sich noch Gedanken wegen des SSL-Zertifikats

Letzte Termine

  • Wir haben uns im Kreistag Mainz-Bingen und im Landtag Rheinland-Pfalz präsentiert
  • <ansonsten auch viel>

Nächste Termine

  • Frage: Sollen wir Mitgliederversammlung 2015/2 machen? Aktuell sehen wir keinen erhöhten Bedarf. MV wird dann geplant für Frühjahr 2015.
  • Ein Mitglied besteht auf schriftliche Einladungen zur MV. Der Vorstand entscheidet einstimmig, dass bei zukünftigen Einladungen zu Mitgliederversammlungen der Versand von Günni durchgeführt wird.

Berichte aus Arbeitsgruppen

PR

  • Es gibt eine Arbeitsgruppe mit Mailingliste. Menschen dort machen Social Media, Pressemitteilungen, Designs etc.
  • Weitere Interessierte sind erwünscht
  • Nachtmagazin-Beitrag mit Mitch und Wolfgang war sehr gut
  • Mitch übernimmt auch aktuelle Presseanfrage ZDF
  • Für Termin im Landtag am Montag hatte Daniel ein Poster designt

Backbone

  • Sehr gut besuchtes Backbone-Einsteiger-Treffen mit Kai gestern.
  • Weiterer Backbone-Ausbau betrifft aktuell Kommunikation mit Stadt (Florian), Schloss Waldthausen (Florian), Layenhof (Jan)
  • Wir brauchen jetzt ein Treffen der Backbone-Bauer, um die nächsten Schritt für Schloss Waldthausen und Layenhof festzuzurren (vielleicht beim nächsten Techniktreffen)
  • Verein hat noch eine Spare Nanobeam AC (bei Sebastian), eine Nanostation M5, ein PoE-Switch (bei Moritz)
  • Backbone Wiesbaden: Ggf. Förderung anvisiert
  • Moritz hat Kontakt mit Freifunk Darmstadt bei mrmcd aufgebaut, ggf. Airfiber Mz <-> Da (Community-übergreifendes Meshing/Routing wird dann relevant)

Admins

  • Aktuelle Themen: VPN-Umstellung, Gate-Umzug
  • Es gab eine neue Firmware
  • Es gibt 2 neue Gates
  • Bingen geht mit eigener Community an den Start, yeah!
    • Uns ist noch unklar, ob sie ein eigenes Netz jetzt angehen oder weiterhin mit eigenem Branding am Mainzer Netz teilnehmen. Es ist auch ein Binger Gate geplant. Soll das ans Mainzer Netz gehen oder ein neues Binger netz machen?
    • Soll am Montag beim Admin-Treffen besprochen werden auch.

Aus den Communities

Community Mainz

  • es geht einiges: Flüchtlingsversorgung, Backbone-Aufbau, viele Termine, Beratung von Kommunen u.v.m.
  • siehe auch oben

Community Wiesbaden

  • hier geht die Post ab
    • Folklore, Stadtfest, Street-Food-Festival
    • Freifunk für Flüchtlinge
    • außerdem beim Gewerbeverein vorstellig gewesen
    • nächstes community Treffen: 29.10.2015

Eintragungen der Satzungsänderungen und Vorstandsänderungen beim Registergericht

  • noch nicht erfolgt (Moritz und Florian kümmern sich)

Archivierung von Beschlüssen

  • noch nicht erfolgt. Probleme mit wiki (Günni kümmert sich)

Kostenübernahme Poster Informationsfreiheitstag

  • Vorstand beschließt die Kostenübernahme

Kleinere Anschaffungen durch Vorstandsmitglieder in eiligen Fällen

  • Der Vorstand beschließt, dass zukünftig alle Vorstandsmitglieder in eiligen Fällen über kleinere Material-Anschaffungen bis 50 Euro ohne Vorstandbeschluss direkt entscheiden können. Die Ausgabe und Entscheidung muss schnellstmöglich dem Rest des Vorstands mitgeteilt werden.

Gemeinsamer Verein für Wiesbaden?

  • Wir haben unsere Bereitschaft signalisiert gerne auch für die Wiesbadener Community juristisch einzutreten.

Anträge

Beschluss über Anträge vom Vorstand

  • keine weiteren

Beschluss über Anträge von Mitgliedern

  • keine weiteren

Nächste Vorstandssitzung

  • am 25.11. in Mainz (letzter Mittwoch im ungeraden Monat)
  • Wir fragen mal beim Infocafe Cronopios (Martin kümmert sich)