Prozesse/Testkonzepte

Aus Freifunk MWU Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite ist noch ein Stub für die Sammlung unserer Infrastrukturtests.

Die hier dokumentierten Tests sollen den Freifunkern helfen, wenn sie strukturiert ein Software-Release auf korrekte Funktion prüfen möchten. Sie sind ebenso hilfreich beim Prüfen einzelner Funktionen, zB dem Vorhandensein des fastd-Tunnels zu einem Gateway, auch als Hilfestellung für Nodebesitzer, die vor einem Problem stehen und sich systematisch der Ursache nähern wollen. Auch vor dem Paketieren des Releases möchten Freifunker im Zuge dieser letzten Arbeiten nichts vergessen, was es vor dem Veröffentlichen speziell zu prüfen gilt.

In der Regel geht es hier um Funktionen, die vorhanden sein und korrekt funktionieren sollen. Ebenso gibt es Testfälle für Dinge, die es zu prüfen gilt und deren Abwesenheit sichergestellt werden muß. Die Testfälle werden von Release zu Release angepaßt und fortentwickelt, genauso wie sich die Funktionen des Prüflings, des FF-Netztes und seiner Nodes, weiterentwickelt.

Testfälle stehen natürlich ebenfalls in engem Zusammenhang zu dem Releaseplan und den Releasenotes, die die neuen Features und Bugfixes eines Release' enthalten bzw. dokumentieren.

Testfälle sind also insgesamt für alle Beteiligten nützlich:

  • für Zaungäste zum punktuellen Aufschlauen,
  • für Nodebesitzer zum Fehlerfinden und wohl am meisten
  • für Admins und Entwickler zur Qualitätskontrolle und Pannenvermeidung.